No Man’s Sky #1: Der Himmel ist das Limit

Besuche: 36






Klicken zum Ansehen


Zeit für eine native VR-Erfahrung: No Man’s Sky. Ich hatte alles im Vorfeld schon getestet und bin in der Lage, zwischen Motion Controllern und HOTAS zu wechseln. Das mache ich mit dem Tool X360CE.

Gegen Ende gibt es aufnahmetechnisch ein paar Schwierigkeiten, da NMS die HOTAS nur erkennt wenn das Fenster aktiv ist. Da muss ich mir noch etwas einfallen lassen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.